Inhalt anspringen

Der nackte Wahnsinn

Veranstaltungsinformationen

Weitere Termine

Links

Der nackte Wahnsinn
Farce von Michael Frayn
Die neueste Produktion der freien Schauspieltruppe an der Jean-Paul-Schule Kassel präsentiert Michael Frayns Komödien-Klassiker.

Das reinste Chaos: Das Ensemble eines Tourneetheaters steht mit der Boulevard-Komödie „Nackte Tatsachen“ kurz vor der Premiere. Am Abend zuvor liegen bei der Generalprobe die Nerven blank, denn nichts funktioniert: Die Schauspieler können weder ihren Text, noch haben sie das Stück verstanden. Sie verpassen Auf- und Abgänge, der Umgang mit den Requisiten erweist sich als ein unlösbares Problem. Die Nerven des Regisseurs sind bis zum Zerreißen gespannt. Doch alle sind sie Vollblut-Schauspieler, absolute Theaterprofis, alle kämpfen sie. Mit dem Textsalat, mit der Konzentrationsschwäche, mit Kontaktlinsen, Schwerhörigkeit, Alkohol, mit sehr vielen Türen und einer Unmenge Sardinen…
Regie: Michael Pohlner, Ausstattung: Natascha Hartung
weitere Vorstellungen am 22.08/23.08/25.08/29.08/30.08 jeweils 19.00 Uhr
Saal der Jean-Paul-Schule / Karten unter: 0151/26199264 oder: wahnsinnskarten@gmx.de

Eintrittspreis

7 €

Veranstaltungsort

Veranstalter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.