Inhalt anspringen

Bauarbeiten an Scheidemann- und Ständeplatz

Während der Sommerferien ist auf dem Innenstadtring mit erheblichen Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Die KVG tauscht Gleise, Weichen und Gleisbögen am Scheidemann- und am Ständeplatz aus.

Detaillierter Umleitungsplan der KVG

Die Arbeiten finden vom Samstag, 4. Juli, bis voraussichtlich Sonntag, 16. August, statt. Umleitungen sind zwar ausgeschildert, die Verkehrsbehörde weist aber vorsorglich darauf hin, dass auf den Umleitungsstrecken mit einer starken Zunahme des Verkehrs und Staus zu rechnen ist. Sie empfiehlt daher, den Bereich weiträumig zu umfahren bzw. sich von vornherein Alternativstrecken zu suchen.

Am Scheidemannplatz sind folgende Spuren gesperrt: 

  • Geradeausspur von der Rudolf-Schwander-Straße in Richtung Ständeplatz
  • Linksabbiegespur vom Scheidemannplatz in Richtung Kurfürstenstraße
  • Linksabbiegespur von der Kurfürstenstraße in Richtung Lutherplatz

Am Ständeplatz sind folgende Spuren nicht nutzbar:

  • Geradeausspur von der Fünffensterstraße in Richtung Friedrich-Ebert-Straße
  • Linksabbiegespur vom Ständeplatz in Richtung Rathaus
  • Linksabbiegespur vom Ständeplatz in Richtung Scheidemannplatz

Damit die Friedrich-Ebert-Straße und die Parkplätze in der Ständeplatz-Randstraße erreichbar bleiben, werden mittig zwischen Scheidemannplatz und Ständeplatz zwei „U-Turns“ eingerichtet. Für alle, die per Fahrrad oder zu Fuß unterwegs sind, wird eine zusätzliche Signalanlage in Höhe des Ständehauses eingerichtet. Die City und der Kulturbahnhof sind die ganze Bauzeit über erreichbar.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...