Inhalt anspringen

Weiterer großer Schritt in Richtung neuer Bildungscampus

Kassel erhält in diesem Jahr eine weitere Förderung für das Pilotprojekt Campus Waldau.

Das quartiersbezogene Bauprojekt wird sowohl im Investitionspakt ‚Soziale Integration im Quartier‘ mit insgesamt 2,05 Mio. Euro als auch ergänzend im Städtebauförderprogramm ‚Sozialer Zusammenhalt Forstfeld und Waldau‘ mit ca. 1,5 Mio. Euro bezuschusst. Damit beträgt die bewilligte Zuwendung 90 Prozent der Gesamtbaukosten in Höhe von 3,9 Mio. € für den Kita-Neubau und eine Lernwerkstatt am neuen Bildungscampus.

Das Pilotprojekt soll in der Verbindung zwischen Bildung und Stadtentwicklung zu einem baulich-räumlichen und bildungsbezogenen Mehrwert für den Stadtteil Waldau und den Kasseler Osten führen. Kern des Projektes ist es, verschiedene Einrichtungen neu am Grundschulstandort Waldau zu verorten, um dort gemeinsam mit der ganztägig arbeitenden Schule innerhalb der Bildungsregion Waldau einen integrierten Bildungsort, den Campus Waldau, zu entwickeln. Daneben ist das städtebauliche Ziel die Schnittstelle zwischen altem Ortskern und der Wohnstadt Waldau stärker auszugestalten und zu definieren. Der Campus Waldau soll ein zentraler Knotenpunkt der Bildungs- und Sozialeinrichtungen im Stadtteil sein und auch städtebaulich erlebbar gemacht werden.

Der Bewilligung des Projektes vorangegangen war ein breit angelegter Beteiligungsprozess vor Ort, bei dem sich eine Vielzahl von Akteuren aus Stadtteil und Verwaltung in verschiedenen Workshops mit Vorschlägen und Ideen eingebracht hatten. Bereits 2019 konnten für den ersten Baustein Familienzentrum Fördergelder in Höhe von 810.000 Euro aus Wiesbaden akquiriert werden.

"Wir freuen uns über die Anerkennung aus Wiesbaden. Die Förderung ermöglicht uns innerhalb des umfassenden Stadtentwicklungsprozesses Kasseler Osten einen großen Schritt nach vorn", so Stadtbaurat Christof Nolda. Bildungsdezernentin Ulrike Gote zeigte sich erfreut, "dass durch den Campus Waldau ein Lernort entsteht, der Bildung und Stadtentwicklung auf vorbildliche Weise verbindet. Ich freue mich, dass unser Campuskonzept überzeugt hat und wir hier mit Unterstützung des Landes Hessen ein attraktives und innovatives pädagogisches Angebot für alle Kinder und Familien in Waldau entwickeln können. Kinder sind von Natur aus neugierig und stellen viele Fragen. In der gemeinsamen Lernwerkstatt von Kita und Grundschule können Kinder mit Spaß und Kreativität experimentieren, beobachten und Lösungen suchen. Das fördert das Interesse an den Naturwissenschaften und unterstützt die sprachliche Entwicklung, denn wer forscht der fragt und wer fragt der forscht."

Durch die Fördermittel in 2020 wird das Projekt, das zukünftig den sozialen Zusammenhalt und die Bildungsmöglichkeiten im Stadtteil weiter stärken soll, mehr und mehr Realität. Besonderheit in dem Pilotprojekt ist die angestrebte Synergie von verschiedenen Nutzungen in einem Gebäude. Kita inklusive Krippe sowie eine Lernwerkstatt und das neue Familienzentrum. Alle drei Funktionen sollen in einem Neubau auf dem Areal der Grundschule Waldau, neben der Sporthalle, in Zukunft untergebracht werden.

Die Kita Waldau I erhält auf dem Campus einen Neubau und neuen Standort. Im geplanten Familienzent-rum können die Angebote für Familien vor Ort ausgebaut und Beratungsleistungen in neuen Räumen erbracht werden. In der Lernwerkstatt können Kinder der Kita und der Grundschule zukünftig forschen und Neues entdecken. Dieser besondere Lern- und Lehrraum mit Werkstatt- und Ateliercharakter soll darüber hinaus auch von Kindern, Jugendlichen und Familien aus dem Stadtteil genutzt werden können.

Für diese komplexe architektonische Aufgabe von Hochbau und Freiraumplanung, um ein synergetisch und multifunktional nutzbares Gebäude mit ca. 1.700 qm Brutto-Geschossfläche zu entwerfen, wird im Frühjahr 2021 ein Realisierungswettbewerb ausgelobt. Die Entwurfsergebnisse werden voraussichtlich im Herbst vorliegen. Weitere erforderliche Planungsschritte ermöglichen eine Realisierung im Jahr 2023/2024. 

Insgesamt fließen mit den Bewilligungen aus den Förderprogrammen aus 2019 und 2020 bisher 4,8 Mio. € in das Projekt Campus Waldau.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...