Inhalt anspringen

Neue Amtsleitungen im Hauptamt und im Bauverwaltungsamt

Zum 1. September 2018 haben das Hauptamt und das Bauverwaltungsamt der Stadt Kassel neue Amtsleitungen bekommen. Darüber hat Personaldezernent und Oberbürgermeister Christian Geselle die Stadtverordnetenvorsteherin sowie die Vorsitzenden der Stadtverordnetenfraktionen und den Magistrat informiert.

Neue Leiterin des Hauptamtes ist Edith Schneider, die seit 28 Jahren das Büro der Stadtverordnetenversammlung geleitet hat. Zur Stadt Kassel kam Edith Schneider, 1955 in Kassel geboren, bereits im Jahr 1970. Bis zu ihrem Wechsel in das Stadtverordnetenbüro war sie im Sozialamt, der Kämmerei und dem Hauptamt eingesetzt.

Edith Schneider folgt auf Manfred Merz, der bisher das Hauptamt leitete und nun an die Spitze des Bauverwaltungsamts gewechselt ist. Dessen Vorgängerin Anita Bodenbach ist in den vorzeitigen Ruhestand gegangen. Manfred Merz, 1960 in Gedern/Oberhessen geboren, leitete von 2010 bis 2017 das Büro des früheren Oberbürgermeisters Bertram Hilgen und seit 2014 zusätzlich das Hauptamt. Der gelernte Journalist mit dreijähriger Berufserfahrung als Redakteur der Hessischen/Niedersächsischen Allgemeinen (HNA) war anschließend 18 Jahre lang im Regierungspräsidium Kassel in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und als Leiter des Bereichs Informationstechnik tätig. Mit der nun übernommenen Leitung des Bauverwaltungsamts ist auch die Koordination im Dezernat Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt verbunden.

Mit der Neubesetzung der beiden Amtsleitungen kommt es zu einer Neuorganisation innerhalb der Verwaltung. So werden das Hauptamt und das Büro der Stadtverordnetenversammlung zusammengelegt und von nun an gemeinsam als Hauptamt geführt. Das Büro der Stadtversammlung ist künftig eine Abteilung innerhalb des Hauptamtes. „Wie bisher schon hat die Stadtverordnetenvorsteherin den vollen Zugriff auf das Büro der Stadtverordnetenversammlung“, betonte Oberbürgermeister Christian Geselle.

Pressekontakt: documenta-Stadt Kassel, Claas Michaelis

Stadt Kassel
Kommunikation, Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Rathaus / Obere Königsstraße 8
34112 Kassel

Telefon: 0561 / 787-1231 oder 0561 / 787-1232
Telefax: 0561 / 787-87
E-Mail: pressekasselde

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.