Logo Internet

drucken


Kasseler Kunstpreis - Dr. Wolfgang Zippel-Stiftung

Ein Beschluss des Magistrats der Stadt Kassel vom 18. März 1991 begründete die "Kasseler Kunstpreis - Dr. Wolfgang Zippel-Stiftung". Zweck der Stiftung ist die allgemeine Förderung der bildenden Kunst und Musik, insbesondere durch die Vergabe des Kasseler Kunstpreises, der seit 1992 jährlich vergeben wird.

Stiftungsvorstand ist der Magistrat, dem ein siebenköpfiger sachkundiger Stiftungsrat zur Seite steht. Ihm obliegt es, Vorschläge für die Vergabe des Kasseler Kunstpreises sowie der Förder- und Ankaufsmittel zu machen. Die Mitglieder des Stiftungsrates finden Sie links in der Navigation.


drucken