Startseite Kinder- und Jugendförderung

Internationale Jugendbegegnungen 2019

Auch in 2019 bietet das Kommunale Jugendbildungswerk in Kooperation mit anderen Trägern verschiedene internationale Jugendprojekte für junge Menschen von 13 - 27 Jahren an: ein deutsch-spanisches Zirkuscamp in Kassel, ein Tanz- und Theaterprojekt in Polen, Sport und Medien auf Langeoog, Jugend und Beteiligung in Griechenland. Informationen zu den Projekten

 

 

 

Die internationalen Jugendprojekte 2019

Zirkus Europa

Jonglieren, Einrad fahren, Akrobatik auspro- bieren und sich dazu mit Migration in Europa beschäftigen können sich junge Menschen (13 - 23 Jahre) in den Sommerferien 2019 beim deutsch-spanischen Zirkuscamp ...mehr

------

Active Youth Challenge

Jugend & Beteiligung Active Youth Challenge in Larissa (Griechenland) mit Gruppen aus Padova (Italien), Larissa (Griechenland), Oslo (Norwegen) und Kassel 28.September – 06.Oktober 2019, 16 – 25 Jahre Wie können junge Menschen wirkungsvoll Einfluss auf politische und gesellschaftliche Entscheidungen nehmen? Welche Formen gibt es in den beteiligten Städten? Was versuchen Jugendliche in Jugendparlamenten, Schülerräten und in Beteiligungsprojekten zu erreichen? Welche Erfolge gibt es? Besuche von erfolgreichen Projekten, Informationsaustausch, gemeinsame freie Zeit, Diskussionen mit Fachleuten und Politiker*Innen, Strandbesuch Teilnahmebeitrag: ~ 250 € Veranstalter: Stadt Kassel, Jugendamt, Kommunales Jugendbildungswerk Kinder- und Jugendbüro Kassel I-participate Larissa

Jugend in Bewegung

Jugend in Bewegung Sport und Medien auf der Nordseeinsel Langeoog und in Kassel mit Gruppen aus Modigliana (Italien) und Kassel 02. – 11.August 2019, 14 – 18 Jahre Sportarten ausprobieren (Kajak, Klettern, Rugby, Football …), einen Film drehen (mit allem, was dazu gehört: Kameraführung, Licht, Sound, Schnitt, Nachvertonung …) und die italienischen TeilnehmerInnen kennen lernen, Thema: Flucht, Migration, Rassismus Teilnahmebeitrag: ~ 160 € (An- und Rückreise nach/von Langeoog, Unterbringung und Verpflegung auf Langeoog, Kosten für Sportangebote., Teilverpflegung in Kassel, ÖPNV-Ticket) Veranstalter: Stadt Kassel, Jugendamt, Kommunales Jugendbildungswerk AKGG Jugendräume Wehlheiden Kara Bobowski Modigliana (Italien)
-----------------------------------------------------------------------------

Termine und Preise können sich noch verändern. Es sind Fördermittel beantragt, über die noch nicht entschieden wurde!

Weitere Projekte sind in Planung.

Infos bei:

Stadt Kassel, Kommunales Jugendbildungswerk

Tel.: 0561/787 5148, E-Mail: karl-heinz.stark@kassel.de

Veröffentlicht am:   26. 03. 2019  


Social Media