Startseite Kinder- und Jugendförderung

Schule >

Endlich Sommerferien!

Ein Klassiker mit vielfältigem Gesicht geht an den Start: In Kooperation mit vielen Kolleginnen und Kollegen der freien Träger haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kommunalen Kinder- und Jugendförderung das diesjährige Sommerferienprogramm für Kinder und Jugendliche geplant. Für Kinder und Jugendliche aller   Stadtteile Kassel stehen wieder vielfältige und bunte Angebote für jeden Geschmack bereit.

Die Ferienbündnisse haben umfangreiche Angebote für Kinder und Jugendliche organisiert, z.B. Spiel und Sport, kreative Projekte, Museumsbesuche, Tagesfahrten, Nachtwanderungen und Grilltermine, Turniere,   künstlerische Workshops, Stadtteilrallyes, Naturerkundungen, Fahrradtouren etc.   Neben offenen Angeboten in den Stadtteilen locken auch stadtweite Jugendevents, aber auch reine Veranstaltungen für Mädchen und junge Frauen.

Während der Sommerferien 2018 können Kasseler Kinder und Jugendliche wieder an hunderten Ferienveranstaltungen teilnehmen. Das ist nur möglich, weil sich Ferienbündnisse in 23 Stadtteilen gegründet haben, in denen jedes Jahr unterschiedliche Initiativen und Organisationen wie Sportvereine, Verbände, Kirchengemeinden, betreute Spielplätze und Jugendhäuser, aber auch Schulen und engagierte Einzelpersonen zusammenarbeiten, um für Kinder und Jugendliche spannende und abwechslungsreiche Ferienerlebnisse zu gestalten.

Die einzelnen Angebote werden in Form von Broschüren oder Flyern in den Stadtteilen publik gemacht und können im Veranstaltungskalender der Stadt Kassel online recherchiert werden.

Weiterführende Informationen

Veröffentlicht am:   22. 06. 2018  


Social Media