Impfzentrum Kassel und Impf-Informationen

Die Impfkampagne gegen das Coronavirus läuft - in Arztpraxen bei Betriebsärztinnen und –ärzten oder im Impfzentrum. Hier finden Sie Informationen zum Impfzentrum und zu den Corona-Schutzimpfungen in Kassel.

Das Bild der Impfkampagne #lassdichimpfen von Stadt und Landkreis Kassel rät zur Impfung, "damit Delta nicht groß wird".

Aktuell: zwei weitere Aktionen ohne Terminvereinbarung für Erstimpfungen

Unkompliziert ohne Terminvereinbarung: Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kassel können sich bei zwei besonderen Aktionen gegen das Corona-Virus impfen lassen. Die Impfstoffe von Biontech/Pfizer oder Moderna kommen bei der Aktion am Freitag, 30. Juli, von 13 bis 17 Uhr im Impfzentrum in der Großsporthalle am Auepark zum Einsatz. Und den Wirkstoff von Johnson&Johnson, bei dem eine einmalige Vergabe ausreicht, bekommen Impfwillige am Samstag, 31. Juli, von 9 bis 17 Uhr im Rathaus. Es stehen jeweils mehrere hundert Impfdosen zur Verfügung ... mehr

Neu ab Montag, 2. August: Corona-Schutzimpfungen ohne Termin sind im Impfzentrum an der Großsporthalle Auepark von 9 bis 17 Uhr möglich. Das gilt für alle Interessierten ungeachtet ihres Wohnorts...  mehr

Impfung im Impfzentrum: die wichtigsten Infos (FAQ)

Hier finden Sie Antworten auf Fragen zum Impfzentrum und zu den Corona-Schutzimpfungen in Kassel.