Stadt. Museum. Bunker

Bei diesen Führungen erhalten Sie Einblicke in dunkle Momente der Kasseler Geschichte – nicht nur im Stadtmuseum, sondern auch an authentischen Orten der Erinnerung und Mahnung.

Zeitreise für Schulklassen

Besonders eindrückliche Führungen zum Thema „Nationalsozialismus in Kassel“ wurden in Kooperation mit dem Verein  ViKoNauten e. V. (Öffnet in einem neuen Tab) entwickelt. Eine Führung besteht aus vier Teilen, die individuell zusammengestellt und gebucht werden können.

Bitte beachten Sie 

  • Die Führungen sind geeignet ab Jahrgangsstufe 5
  • Maximal 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer
  • Die Veranstaltungen sind bedingt barrierefrei
  • Notwendige Ausrüstung: wetterangepasste Kleidung, rutschfeste Schuhe und Taschenlampe
  • Die Kostenabrechnung erfolgt getrennt durch Stadtmuseum Kassel und ViKoNauten e. V.
  • Bezahlung: bar vor Ort oder nach Rechnungsstellung per Überweisung
  • Der ermäßigte Eintritt im Stadtmuseum von 3 Euro ab 18 Jahren wird an der Museumskasse erhoben