Sonder-Ausstellungen im Naturkundemuseum

Alle 6 Monate zeigt das Museum eine neue Sonder-Ausstellung.
Dazu wird das gesamte Erd-Geschoss umgebaut.
Jede Sonder-Ausstellung hat ein anderes Thema.
Ab dem 8. Dezember 2022 gibt es eine Sonderausstellung über Elefanten.

Beispiele für Sonder-Ausstellungen:

Spinnen.

Saurier.

Tier-Kinder.

Oft geht es auch um Themen aus dem Natur-Schutz.

Zum Beispiel:

Das Aussterben von Tier-Arten.
Die starke Erwärmung der Erde.
Die großen Schäden in den Wäldern auf der Erde.

Übersetzung in Leichte Sprache:

Die Texte wurden in Leichte Sprache übersetzt von:
Marlene Seifert
Schriftgut – Text und Konzeption
 
Die Texte in Leichter Sprache wurden geprüft von:
Mensch zuerst – Netzwerk People First Deutschland e. V.