Inhalt anspringen

Aydin, Özgür - Klavier

Özgür Aydin ist seit 2019 Dozent für Klavier an der Musikakademie der Stadt Kassel „Louis Spohr“.

Özgür Aydin, geboren in Colorado/USA, studierte bei Peter Katin am Royal College of Music in London und bei Kämmerling an der Musikhochschule in Hannover. Wertvolle Impulse erhielt er außerdem von Künstlern wie Alfred Brendel und Andras Schiff.

Der Gewinn des renommierten Musikwettbewerbs der ARD in München öffnete ihm den Weg zu den Konzertpodien der Welt. Als Solist ist er mit zahlreichen Orchestern, darunter dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks und dem BBC Concert Orchestra London.

Bei bedeutenden Festivals wie dem Salzburg, Rheingau, Ravinia und Edinburgh ist er oft zu Gast. Er konzertierte u.a. in der New Yorker Carnegie Hall, der Londoner Wigmore Hall, dem Münchner Herkulessaal und der Suntory Hall in Tokio. Seine Interpretationen der vollständigen Zyklen von Beethovens 32 Klaviersonaten und von Bachs Wohltemperiertem Klavier wurden von der Kritik hoch gelobt. Als passionierter Kammermusiker spielt er unter amdere mit Midori, Kolja Blacher, Clemens Hagen und Mitgliedern der Berliner Philharmoniker. Seine Webseite ist ozguraydin.com

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...