Inhalt anspringen

Töpel, Annette - Klavier

Annette Töpel ist seit 1997 Dozentin für Klavier (Zweitfach) an der Musikakademie der Stadt Kassel "Louis Spohr".

Annette Töpel begann im Alter von fünf Jahren mit dem Klavierspiel. Schon früh zeigte sich dabei parallel zur solistischen Ausbildung eine besondere Affinität zur Kammermusik. Dadurch inspiriert ergänzten bald zunächst Violine und später auch Violoncello ihre musikalische Entwicklung.

Sie studierte an der Musikhochschule Lübeck und erhielt das musikpädagogische sowie das künstlerische Diplom. Entscheidende Impulse erhielt die Pianistin durch Meisterkurse bei Rudolf Buchbinder, Dinorah Varsi, bei Peter Kamnitzer (LaSalle-Quartett) und Axel Bauni (Liedinterpretation).

Intensive solistische und kammermusikalische Tätigkeit in unterschiedlichen Besetzungen, darunter mit der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen, führten sie u.a. zum Schleswig-Holstein Musikfestival, zum Bruckner-Fest Linz, zum Carinthischen Sommer, zum Linköping-Festival und nach Polen.

Die Pianistin ist gern gesehener Gast beim Nordhessischen Kultursommer, der Lübecker Sommeroperette, bei den renommierten Lunchkonzerten Zürich und konzertierte ebenso als Solistin in Klavierkonzerten von Mozart und Beethoven mit der „Sinfonietta Lübeck“, dem Sinfonieorchester Nordheide und dem Harleshäuser Kammerorchester. Eine besonders freundschaftliche Symbiose besteht in der kammermusikalischen Zusammenarbeit mit dem Violinisten Jan Baruschke im Duo Violine/Klavier, dem Cellisten Cem Cetinkaya im „JAC“-Trio.

Für das Label Musicaphon entstanden zahlreiche CD-Einspielungen (teilweise Ersteinspielungen) mit Werken u.a. von Mozart, Beethoven, Schubert, Schumann und Distler. Zeitgleich dazu folgten CD-Aufnahmen aller drei Bände der „Russischen Klavierschule“ für den Sikorski-Verlag sowie Fingersätze zahlreicher Editionen beim Bärenreiter-Verlag.

Annette Töpel ist Dozentin für Klavier an der Musikakademie der Stadt Kassel "Louis Spohr" und spielt privat einen Steinway-C-Konzertflügel der Klangmanufaktur Hamburg. Ergänzend zu ihrer umfangreichen pianistischen Tätigkeit ist sie Mitglied des Lübecker und Kieler Kammerorchesters. Die Künstlerin ist mit dem Komponisten Michael Töpel verheiratet und lebt in Lübeck.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...