Inhalt anspringen

Richtig vorbereitet auf eine Evakuierung

Brandschutzinformation: Richtig vorbereitet auf eine Evakuierung

Wenn ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden und die Bombe entschärft werden muss, ist es erforderlich einen sogenannten Sicherheitsbereich zu evakuieren. Evakuierungen können auch erforderlich sein aufgrund der Rauchwolke eines Großbrandes, bei Austritt von gefährlichen Chemikalien oder bei einem Hochwasser.

Die Feuerwehr Kassel gibt Tipps, wie Sie sich in solch einem Fall auf eine Evakuierung vorbereiten und richtig handeln:

  • Packen Sie einen Rucksack / eine Tasche mit Ersatzkleidung, Hygieneartikeln sowie Ihren Medikamenten und den wichtigsten Dokumenten (Personalausweis, Krankenkassenkarte, und ähnliches).
  • Sichern Sie beim Verlassen Ihre Wohnung: Haustüren und Fenster schließen. Rollläden offen lassen. Licht und Kerzen ausmachen.
  • Vergewissern Sie sich, dass sie Elektro- und Gasgeräte (Bügeleisen, Herd usw.) ausgeschaltet und alle Wasserhähne geschlossen haben.
  • Gas, Strom oder Wasser werden während der Entschärfung nicht abgestellt. Auch Sie müssen dies nicht machen.
  • Folgen Sie den Anweisungen der örtlichen Einsatzleitung beziehungsweise der Einsatzkräfte vor Ort.

Achten Sie auf Durchsagen von Polizei oder Feuerwehr und informieren Sie sich auf www.notfall.kassel.de über die aktuelle Lage.

Die Stadt informiert Sie außerdem über folgende Medien

www.facebook.com/stadtkassel

www.twitter.com/stadtkassel (Hashtag #notfallks)

Schalten Sie zu Ihrer Information das Radio (UKW, Regionalsender: hr1 99,9 Mhz, Radio ffh 103,7 Mhz, Radio BOB 99,4 Mhz) ein.

Über diese Medienkanäle erfahren Sie,

  • bis wann der Sicherheitsbereich von Ihnen geräumt sein muss.
  • wo Notunterkünfte und Betreuungsstellen eingerichtet wurden.
  • an wen Sie sich wenden können, wenn Sie Ihre Wohnung nicht alleine verlassen können, weil Sie krank oder mobilitätseingeschränkt sind.
  • wann die Evakuierung beendet ist und Sie in Ihre Wohnung zurückkehren können.

Nutzen Sie die Möglichkeit und gestalten Sie Ihre Sicherheit aktiv mit.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.