Inhalt anspringen

Brennender Holzunterstand

8.11.2018: Die Feuerwehr Kassel wurde am Donnerstagabend zu einem brennenden Müllbehälter in den Schwarzwaldweg gerufen.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass ein zirka zehn Meter langer Holzunterstand in direkter Nähe eines Wohnhauses und Garage, in Vollbrand stand. Daraufhin wurde umgehend ein weiteres Löschfahrzeug an die Einsatzstelle entsandt. Ein Übergriff der Flammen auf die Garage und das Wohnhaus wurde mit einer Riegelstellung verhindert und der Brand anschließend abgelöscht. Das in dem Unterstand befindliche Brennholz wurde teilweise aus dem Unterstand entfernt, um es besser ablöschen zu können. Anschließend wurde der Unterstand mit einer Wärmebildkamera auf Glutnester untersucht. Die Polizei ermittelte noch an Einsatzstelle. Die Schadenhöhe und Schadenursache sind bislang unklar.

Veröffentlicht am: 8.11.2018

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.