Inhalt anspringen

Brand in Gebäuden mit Menschenleben in Gefahr

26.10.2018: Um 18.21 Uhr wurde der Löschzug der Feuerwache 1 mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Oberzwehren in die Diakonie Wohnstätten in die Kohlenstraße 17 alarmiert.

Dort kam es in einer Wohneinheit zum Brand der Bekleidung einer Bewohnerin. Durch einen im Zimmer installierten Rauchmelder wurden Pflegekräfte auf den Brand aufmerksam und konnten die in Brand stehende Bekleidung der Bewohnerin schnell ablöschen und somit ebenfalls eine Brandausbreitung verhindern.

Die Feuerwehr musste lediglich den Bereich mit einem Trupp unter Atemschutz kontrollieren und den Wohnbereich belüften.

Die Bewohnerin wurde mit Brandverletzungen im Kopf- und Halsbereich in eine Kasseler Klinik transportiert.

Zur Brandursache ermittelt die Polizei.

Veröffentlicht am: 26.10.2018

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.