Inhalt anspringen

Balkonbrand endet glimpflich

14.2.2018: Um 3.10 Uhr wurde der Löschzug der Feuerwache 2 zu einem Brand in einem Gebäude mit Menschenrettung in die Meißnerstraße 7 alarmiert.

Bei Eintreffen der Feuerwehr war ein Brand auf einem Balkon im 2. Obergeschoss eines 4 geschossigen Wohnhauses festzustellen. Eine männliche Person konnte durch die Feuerwehr aus der Wohnung unverletzt in Sicherheit gebracht werden. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Brandes auf die Wohnung und das darüber liegende Stockwerk verhindert werden. Ein Trupp unter Atemschutz bekämpfte die Flammen auf dem Balkon. Anschließend wurde die Fassade sowie die darüber liegende Wohnung kontrolliert.

Veröffentlicht am: 16.2.2018

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.