Inhalt anspringen

Brand im Gebäude

05.03.2020: Der Löschzug der Feuerwache 1, die Freiwillige Feuerwehr Kassel-Bettenhausen/Forstfeld sowie der Rettungsdienst wurden um 14.14 Uhr zu einem Brand in einem Gebäude in die Welleroder Straße alarmiert.

Abgebrannter Wäschetrockner

Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte eine Wäschetrockner im Keller eines Einfamilienhauses. Durch den Brand war der Kellerbereich stark und der Rest des Gebäudes teilweise verraucht. Die Bewohnerin hatten das Gebäude vor Eintreffen des Löschzuges verlassen. Das Feuer wurde von einem Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr bekämpft. Parallel dazu wurde das Gebäude mit einem Lüfter entraucht. Die Bewohnerin wurden vom Rettungsdienst ambulant versorgt.

Durch den Brand ist das Gebäude zur Zeit unbewohnbar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Veröffentlicht am: 5.3.2020

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...