Inhalt anspringen

Klimaschutzziele

Seit 1991 ist die Stadt Kassel Mitglied im „Klima-Bündnis der europäischen Städte mit den Indianervölkern zum Erhalt der Erdatmosphäre“.

Seit 1991 ist die Stadt Kassel Mitglied im „Klima-Bündnis der europäischen Städte mit den Indianervölkern zum Erhalt der Erdatmosphäre“. Damit hat sich die Stadt verpflichtet, ihre CO2-Emissionen alle fünf Jahre die um 10% gegenüber 1990 zu verringern oder spätestens im Jahr 2030 die CO2-Emissionen zu halbieren.

2012 hat die Stadt Kassel das Integrierte Klimaschutzkonzept beschlossen. Es zeigt den Weg und die Maßnahmen zur Erreichung der Ziele auf.

Nach einem intensiven Prozess zur Energiewende in Nordhessen hat die Stadt Kassel 2019 als erste Kommune die Energiewende-Charta für die Region Nordhessen beschlossen. Damit setzt sie sich weitere ambitionierte Ziele für den Klimaschutz.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.