Inhalt anspringen

Theater im Centrum - tic

Das theater im centrum, kurz tic ist ein Musicaltheater, das sich mit skurrilen Eigenproduktionen einen Namen gemacht hat. Viele Stücke haben einen regionalen Bezug mit dem sich das Ensemble in die Herzen des Publikums gespielt hat.

Mit Kreativität, Erfindungsreichtum und viel Hingabe entwickelt das Team neue Stücke. In den letzten Jahren feierten über 25 selbst geschriebene Musicals im TIC Premiere. In der Philosophie des Hauses ist der Wunsch enthalten, die Region zu stärken. Viele der mitwirkenden Künstlerinnen und Künstler kommen aus Kassel und tragen zu der familiären Atmosphäre bei. In der Vorweihnachtszeit gibt es jedes Jahr ein Kindermusical, dass klein und groß begeistert.

Gegründet wurde das tic von Michael Fajgel, selbst Sänger und Schauspieler. Pro Jahr werden etwa 160 bis 200 Vorstellungen hier aufgeführt. 

Mit seinen 171 Sitzplätzen bietet das tic „Theater zum Anfassen“. Die Nähe zum Bühnengeschehen erzeugt eine lebendige Atmosphäre. Neben Gastspielen, Kinderstücken zur Weihnachtszeit und neuen Produktionen beschreitet es gerne neue Pfade: Und so finden sich auf dem Spielplan neben Musicals auch Schauspiele, Krimis und Komödien.

Kontakt

Alle Termine auf einen Blick

Vorstellungen im Theater im Centrum

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.