Kompositionsinitiative Kassel

Neue Musik in Kassel und Nordhessen

Die Kompositionsinitiative Kassel begeistert durch ihre stilistische Bandbreite sowie durch das hohe künstlerische Niveau ihrer musikalischen Werke und ihrer Darbietung.

Die sieben KIK-Komponisten Martin Forciniti, Dr. Ulli Götte, Diego Jascalevich, Jens Josef, Werner Kirschbaum, Dr. Musa Nkuna und Michael Töpel fördern und bereichern mit ihren Aktivitäten die Neue Musik in Kassel und Nordhessen – übrigens als einzige Initiative ihrer Art. Nach inzwischen vier erfolgreichen Konzertreihen wird die Konzertreihe 2022, unter dem Motto „Szenario“, fortgeführt.

In den drei Konzerten dieser Reihe steht die musikalische Szene im Mittelpunkt, also eine Form, in der entweder Musik direkt für eine Szene geschrieben ist oder deren musikalische Konzeption von einem szenischen Grundgedanken bestimmt wird. In der neuen Konzertreihe setzen sich die sieben Komponisten der KIK mit den verschiedensten Möglichkeiten der musikalischen Szene sowie mit Licht und filmischen Aspekten auseinander.