Mauerwandbild Clean Future

Als erstes Wandbild wurde im April 2020 das Kunstwerk „Clean Future“ an den sogenannten Drei Brücken realisiert. Anlässlich des dreißigsten Jubiläums des Umweltfestes „Tag der Erde“ wählte der Künstler Fernando Leon (Feleon) ein Motiv mit Darstellungen zu Umweltschutz, Klimaerwärmung und Natur. Der der stark befahrene Verkehrsraum unterhalb der Eisenbahnbrücke erhält durch das 40 m x 5 m große Gemälde eine freundlichere Atmosphäre und der Stadtteileingang Rothenditmolds ein eindrucksvolles Markenzeichen.

Das Kunstwerk gehört zum Projekt  „Public Art Gallery“ von KolorCubes.