Space Writers

Weltraumbasis KASL

Der Verein KolorCubes hat für die Gestaltung einer Hausfassade an der Reuterstraße die bulgarischen Künstler Arsek und Erase eingeladen. Sie haben im Zeitraum vom 22.08.2020 bis 23.08.2020 während der soziokulturellen Veranstaltung „Kultur in Bewegung“ die Wand mit dem eigens dafür angefertigten Entwurf bemalt. 

Das Mural ist eine freie Gestaltung mit dem Titel „Space Writers“. Das Wandbild zeigt einen Astronauten, der sich mit Couch und Sprühdose durch Raum und Zeit bewegt und durch die plakative Gestaltung Spaß bei der Betrachtung bringt. Ein lokaler Bezug wurde geschickt versteckt: Statt für die NASA fliegt der Astronaut für KASL.

Im Quartier rund um die Reuterstraße und Schillerstraße befinden sich bereits mehrere Wandgestaltungen des Kasseler Künstlervereins.