Veranstaltungsort / Kulturfabrik Salzmann e.V.

Auf dem Gelände des Kupferhammers befindet sich derzeit das Kulturbüro und die Ersatzspielstätte des Kunst- und Kulturvereins Salzmann. Der Betriebsstart eines neuen Veranstaltungsorts im Stadtteil ist für 2023 avisiert. Am Kupferhammer können nach Anfrage temporäre Projekte und Veranstaltungen stattfinden.

Logo Kulturfabrik Salzmann e.V.

Angebot

Angeboten werden drei Räume von 10 - 100m² zur temporären Anmietung für Projekte und Veranstaltungen. Mieter können durch handwerkliche Arbeiten aktiv zur Instandsetzung der Räume beitragen. Die Räume können von unterschiedlichen Akteuren geteilt werden.
Die Räume sind nutzbar für Atelierarbeit, Ausstellungen, Büronutzung, Lagerstätte, Proben, Unterricht, Veranstaltungen, Werkstätte, Workshops und andere Formate.

Mietkosten und -konditionen

  • Netto-Kaltmiete: 50 - 200€
  • Nebenkosten: 30 - 120€
  • Enthalten sind: Raumüberlassung , Energie, Infrastruktur, Sanitäranlage, Bühne, Licht , Ton, Personal, Dienstleistungen
  • Die Mieterin sollte sich und die Mitarbeiterinnen auf den laufenden Betrieb des Kulturfabrik Salzmann e.V. einstellen können. Anders als in Kooperation und mit verbindlichen, aber durchaus auch flexiblen Vereinbarungen, ist eine Zusammenarbeit nicht möglich.

Ausstattung

  • Internetzugang
  • Parkmöglichkeiten
  • Lärmentwicklung möglich