Projekträume / Urban5gallery

Die urban5gallery ist eine im Jahr 2020 entstandene, offene Galerie und ein nichtkommerzieller Ausstellungsraum. Ziel der Initiatorin Anna Denger ist es, ideologiefreie Räume für vielfältige Ausdrucksformen zu schaffen und Leerstand mit Kunst zu füllen.

Urban5gallery

Angebot

Angeboten werden 3 Räume in der Größe von 14,2 - 28,7m² für Projekte und zeitlich begrenzte Anmietungen. Eine Grundausstattung an Technik, eine kleine Werkstatt sowie Bar mit Spülmaschine sind vorhanden.
Die Räume eignen sich für Atelierarbeit, Aufführungen, Ausstellungen, Veranstaltungen, Workshops, Pekip/Malen für Kleinkinder, Modeshows, Literarische Abende und vieles Weitere.

Urban5gallery Außenansicht
Kindermalen in der Urban5gallery

Mietkosten und -konditionen

Die Kosten und der mögliche Zeitraum für temporäre Vermietungen variieren je nach Anfrage und werden direkt mit der Vermieterin abgesprochen.

Ausstattung

  • Internetzugang
  • Tageslicht möglich
  • Parkmöglichkeiten
  • hohe Lautstärke bis 22 Uhr

Natürlich bewerben wir jede Veranstaltung über das Urban5gallery -Instagram sowie auch -Facebook Seite, den Mail-Verteiler und lokale Zeitungen. Trotzdem ist auch hier Eigeninitiative erwünscht und von großer Bedeutung. Kosten für Honorare, Materialien, Transport, Anfahrt, Werbe- und Versicherungskosten kann die Urban5gallery leider nicht übernehmen oder organisieren. Anträge auf Ausstellungsförderung können aber selbstredend direkt bei jeweiligen Kunst- und Kulturförderern eingereicht werden.