Inhalt anspringen

Gelbfieber

Die Infektion mit dem Gelbfiebervirus wird durch Mücken insbesondere dort übertragen, wo tropische oder subtropische Klimaverhältnisse bestehen, vornehmlich in Afrika und Südamerika.

Gelbfieber

Die Impfung gegen Gelbfieber ist empfohlen für Personen, die in Gebiete reisen, in denen ein Risiko für eine Gelbfieberübertragung besteht. Manche Länder schreiben den Nachweis der Impfung für die Einreise vor, aber auch bei Schiffsreisen oder Grenzübertritten aus Gelbfieber-Gebieten kann eine Impfung erforderlich sein.

Die Gelbfieber-Impfung darf nur von anerkannten Gelbfieber-Impfstellen durchgeführt werden. Das Gesundheitsamt Region Kassel hat diese Anerkennung.
 

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.