Inhalt anspringen

Stadtteilzentren und andere Treffpunkte

Mit finanzieller und organisatorischer Unterstützung durch die Stadt Kassel laden an vier Standorten im Stadtgebiet Treffpunkte (nicht nur) Ältere zu Begegnung, Kultur, Bildung und Information ein. Eine große Rolle spielt überall die Mitwirkung und Mitgestaltung durch die Nutzer.

Projektentwicklung und Arbeitskreise

Seit 1979 besteht in Kassel die Altenhilfeplanung als Bestandteil kommunaler Sozialplanung. Altenhilfeplanung unterstützt ältere Menschen ihrem Bestreben nach sozialer Teilhabe, gesellschaftlicher Mitwirkung, Selbstständigkeit und Selbstbestimmung.
In Kooperation mit den Trägern der Altenhilfe und in Kooperation mit dem Seniorenbeirat als Vertretungsorgan der älteren Bürgerinnen und Bürger Kassels erfolgt hierzu

  • die Definition von Bedarfslagen
  • die Entwicklung von Handlungskonzepten
  • die Umsetzung von konkreten Angeboten und ihre fachliche Begleitung.

Eine kontinuierliche Abstimmung erfolgt in den von der Altenhilfe moderierten Arbeitskreisen. Interessierten Trägern bietet die Altenhilfeplanung Fachberatung für frühzeitige Abstimmung Ihrer Vorhaben mit der kommunalen Angebotsstruktur.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.