Inhalt anspringen

Bedeutende Kasselerinnen

An dieser Stelle stellen wir Ihnen in loser Folge Kasseler Bürgerinnen vor; Frauen, die auf vielfältige Art und Weise das Bild dieser Stadt mitgeprägt und gestaltet haben.

Bedeutende Kasselerinnen

An dieser Stelle stellen wir Ihnen in loser Folge Kasseler Bürgerinnen vor; Frauen, die auf vielfältige Art und Weise das Bild dieser Stadt mitgeprägt und gestaltet haben.

Wir möchten Ihnen Einblicke in Leben und Wirken sehr unterschiedlicher Frauen geben, sei es, dass sie in der Politik, in Kultur, Bildung und Wissenschaft, in Wirtschaft und Journalismus oder auch an ganz anderen Orten gearbeitet und Spuren in der Stadt hinterlassen haben. Sie werden Bekanntschaft machen mit Ihnen bisher vielleicht noch unbekannten Frauen, aber auch Neues erfahren über die "großen Frauen" dieser Stadt.

Zusammengestellt werden Ihnen diese kurzen Portraits vom Archiv der deutschen Frauenbewegung, einer Einrichtung, die seit über 20 Jahren in Kassel daran arbeitet, die Geschichte von Frauen und Frauenbewegung – nicht nur in unserer Stadt – lebendig zu halten.

Wenn wir Ihre Neugier geweckt haben und Sie sich selbst auf die Spuren dieser Kasselerinnen begeben möchten, dann besuchen Sie das Archiv der deutschen Frauenbewegung – ganz real oder auch virtuell unter www.addf-kassel.de.
In unserer Serie stellen wir Ihnen folgende Kasselerinnen vor:

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.