Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Kassel

Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) ist Ansprechpartnerin in der Agentur für Arbeit Kassel für Fragen des frauenspezifischen Arbeits- und Ausbildungsmarkts und der geschlechtsspezifischen Berufsorientierung junger Menschen.

Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) berät als Ansprechpartnerin der Agentur für Arbeit Kassel Partner*innen am örtlichen Arbeitsmarkt in übergeordneten Fragen der Frauenförderung und Gleichstellung am Arbeitsmarkt sowie der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. 

Unter Berücksichtigung der örtlichen Infrastruktur und Arbeitsmarktlage ist die Klärung von Fragen der beruflichen Ausbildung/Teilzeitausbildung, des beruflichen Einstiegs und Fortkommens von Frauen sowie des beruflichen Wiedereinstiegs nach einer Familienphase ist ein wesentlicher Aspekt Ihrer Arbeit.

Weitere Informationen finden Sie auf folgender Internetseite:  Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (Öffnet in einem neuen Tab)

Ein regelmäßiges Veranstaltungsangebot rund um diese Themen bietet Interessierten jederzeit die Möglichkeit zu einer Teilnahme, auch ohne bei der Agentur für Arbeit Kassel gemeldet zu sein.

Hier können Sie das Veranstaltungs-Programm für 2021 herunterladen: