Arbeit und Bildung von Frauen und Mädchen

Frauen und Mädchen stehen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt vor besonderen Herausforderungen. Von der Berufswahl bis zum Wiedereinstieg nach der Elternzeit - verschiedene Anlaufstellen in Kassel bieten Orientierungshilfe, Beratung und Unterstützung.

Arbeit und Bildung von Frauen und Mädchen

  • Diese Einrichtung wendet sich an Frauen mit Behinderung bzw. an Frauen mit chronischen Erkrankungen, Angehörige, Politiker/innen, Journalisten/innen, Mitarbeiter/innen aus Beratungsstellen und Einrichtungen und privat Interessierte.
  • Frauen und Mädchen

    Frauentreff Brückenhof

    Der Frauentreff Brückenhof wurde 1985 als gemeinnütziger Verein von Frauen für Frauen gegründet. Die Vereinsfrauen verstehen sich als Interessenvertretung von Frauen und sehen ihre vordringliche Aufgabe in der Förderung von stadtteilbezogenen Bildungs- und Beratungsangeboten für Frauen und Mädchen.
  • Die Frauencomputerschule richtet sich an Mädchen und Frauen im Alter von 7 – 99 Jahren. Den Teilnehmerinnen werden EDV-Qualifizierungen auf dem aktuellsten Stand sowie berufliche Weiterbildung angeboten.
  • Frauen und Mädchen

    BENGI e. V.

    Der Interkulturelle Lern- und Begegnungsort für Frauen ist ein gemeinnütziger Verein, der seit Juli 1992 besteht. Der Vereinsname BENGI steht für die Arbeitsinhalte B ildung – E xistenzgründung – N etzwerk –G esundheit – I nterkulturelles.
  • Die Beauftragte für "Frauen in der Arbeitswelt" ist Teil des Referats Wirtschaft- Arbeit - Soziales der Evangelischen Kirche Kurhessen Waldeck und sorgt dafür, dass die besondere Situation von Frauen berücksichtigt wird.
  • Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, (Teilzeit-) Ausbildung und Weiterbildungsmöglichkeiten sind Themenschwerpunkte der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt im Jobcenter Stadt Kassel.
  • Mütter stehen häufig unter Dauerbelastung, oft müssen viele Dinge gleichzeitig erledigt werden. Das kostet Kraft und kann zu Stress führen. Mit diesem Seminar möchten wir Ihnen Gelegenheit bieten, zu diesen und weiteren Themen ins Gespräch zu kommen und Impulse zu sammeln.
  • Mädchenzentrum und Mädchenhaus sind interkulturelle Orte für Mädchen und bieten für Mädchen und junge Frauen Möglichkeiten zur Entfaltung, zum sich Ausprobieren in einem geschützten Raum, und bei Bedarf Unterstützung.

Qualifizierungsangebote für Frauen

Neben den hier aufgeführten Institutionen gibt es zusätzlich noch Möglichkeiten der Qualifizierung für Frauen. 

Diese finden Sie hier:  Qualifizierungsangebote