Inhalt anspringen

Urban Gardening

Nachdem im Bereich der katholischen Kirche Rothenberg im Rahmen des Programms „Stärken vor Ort“ eine kleinere Gemeinschaftsanlage als „Frauengarten“ entstand, diese aber nach einiger Zeit brach fiel, konnte die Gartenfläche des Kirchortes St. Joseph in Größe von ca. 200 m² im Jahr 2018 reaktiviert und für Selbstanpflanzungsaktivitäten neu belebt werden.

Interessierte Menschen aus dem Stadtteil und Tagesgäste des Kirchhofs haben gepflanzt, geerntet sowie sich gegenseitig das Gemüse und den Salat jeweils landesspezifisch zubereitet und bei einem Erntefest präsentiert. Dabei stand die Partizipation und die Gemeinschaftsorientierung im Mittelpunkt.

Gefördert und begleitet wurde das Miteinander vom Stadtteiltreff ENGELHARD 7, der neben sozialräumlichen Angeboten im Stadtteil auch aktive Begleitung übernimmt, um mit Personen in Kontakt zu kommen.

Es ist geplant, das Vorhaben bis Ende der Laufzeit des Programms Soziale Stadt jährlich mit weiteren Fördermitteln zu unterstützen.

Aus dem Programm Soziale Stadt wurden Werkzeuge, Material und Pflanzen sowie ein Gewächshaus gefördert.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...