Inhalt anspringen

Aktiver Kernbereich Friedrich-Ebert-Straße: Ein Quartier macht sich fit

Kassel hat durch die Aufnahme der Bereiche rund um die Friedrich-Ebert-Straße, Goethestraße und Germaniastraße in das Förderprogramm "Aktive Kernbereiche in Hessen" die Chance, mit finanzieller Unterstützung des Landes Hessen den drohenden Verlust von Attraktivität und Lebensqualität dieses Quartiers aufzuhalten.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.