Bildungsordner Stadt und Landkreis Kassel

Der Bildungsordner dient zur Dokumentation von Kompetenzen und Bildungswegen Zugewanderter. Integrationserfolge werden übersichtlich erfasst und dargestellt - sowohl für die Zielgruppe selbst als auch für Beratungs- und Bildungseinrichtungen.

Ein Register ermöglicht das Einordnen vorhandener Bildungserfolge.

Das Register umfasst die Kategorien:

  • Allgemeine Informationen/ Lebenslauf
  • Sprache
  • Schule und Studium
  • Ausbildung und Arbeit
  • Freizeit, Hobby, Ehrenamt
  • Fähigkeiten
  • Informationen

Vorlagen ermöglichen es außerdem, auch Tätigkeiten zu dokumentieren, für die keine offiziellen Zeugnisse ausgestellt werden, wie freiwilliges Engagement oder die Teilnahme an freiwilligen Angeboten. Zudem gibt es eine Übersicht der wichtigsten Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für den Bereich Bildung und Arbeit.  

Der Bildungsordner ist in leichter Sprache verfasst. Sobald er fertig gestellt ist, wird er auf dieser Seite eingestellt.