www.kassel.de
Logo: Stadt Kassel

"Girls`Day" und "Boys`Day"

Girls'Day - Mädchen-Zukunftstag Mädchen-Zukunftstag

Berufsorientierung für Mädchen ab der 5. Klasse

Zum Mädchen-Zukunftstag öffnen vor allem technische Unternehmen, Betriebe mit technischen Abteilungen und Ausbildungen, Hochschulen und Forschungszentren in ganz Deutschland ihre Türen für Schülerinnen ab der Klasse 5.

Die Mädchen lernen am Girls’ Day Ausbildungsberufe und Studiengänge in Technik, IT, Handwerk und Naturwissenschaften kennen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind oder begegnen weiblichen Vorbildern in Führungspositionen aus Wirtschaft oder Politik.

Boys' ay - Jungen-Zukunftstag Jungen-Zukunftstag

Auch Jungen nutzen die Chance zur Orientierung gerne

2011 fand der erste offizielle Boys'Day statt. Doch schon in den Jahren davor haben immer mehr Jungen das Angebot genutzt und sich an diesem Tag über interessante Berufe informiert. 

Die Berufswahl und Lebensplanung von Jungen ist häufig sehr traditionell ausgerichtet und so entscheiden sich immer noch viele der männlichen Auszubildenden für einen jungentypischen Ausbildungsberuf. Dieser Tag soll helfen, sich ein Bild über Berufe zu bilden, in denen Männer deutlich unterrepräsentiert sind.

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin im Rathaus

Institution: Frauenbüro
Ansprechpartnerin: Janet Richert
Telefon: 0561 / 787-7069
Telefax: 0561 / 787-8026
E-Mail: janet.richert@kassel.de
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan: Lage im Stadtplan
Veröffentlicht am:   29. 03. 2019  

Service

Social Media