Inhalt anspringen

Verkauf von Einzelhausgrundstücken im Gebiet "Zum Feldlager"

Angebot

Die Stadt Kassel verkauft im Baugebiet „Zum Feldlager“ drei Einzelhausgrundstücke zwischen der Ricarda-Huch-Straße und der Straße „An den Niederwiesen“. Der Verkauf der Grundstücke erfolgt zum Höchstgebot. 

Lagebeschreibung

Die Grundstücke befinden sich im neu erschlossenen Baugebiet „Zum Feldlager“ in gefragter Wohnlage im Stadtteil Harleshausen. Der Bahnhof Harleshausen sowie die ÖPNV-Anschlüsse in die Innenstadt und die angrenzende Region sind fußläufig zu erreichen. Kindergarten und Schule befinden sich in der Nähe.

Kaufpreis

  • Der Verkauf erfolgt zum Höchstgebot.
  • Richtwert: 300 Euro/m²

Das schriftliche Angebot muss spätestens Freitag, 11. Dezember 2020, 12 Uhr im Liegenschaftsamt vorliegen.

Postanschrift:
Stadt Kassel
Liegenschaftsamt
34112 Kassel

Hinweis: Bitte verwenden Sie für die Abgabe des Kaufpreisangebote ausschließlich den nachfolgend hinterlegten Angebotsvordruck. Weiterhin sollte das Kaufpreisangebot in einem gesonderten verschlossenen Umschlag mit der Anmerkung „Kaufpreisangebot“ abgegeben werden, da ansonsten die Vertraulichkeit nicht gewährleistet ist.

Alle auf dieser Seite enthaltenen Informationen sind für die Allgemeinheit bestimmt. Sie erheben weder Anspruch auf Vollständigkeit noch auf Richtigkeit. Sie dürfen nicht zur Beurteilung von Risiken von Anlage- oder sonstigen geschäftlichen Entscheidungen im Zusammenhang mit der Stadt Kassel oder Teilen davon verwendet werden.

Kassel, 20. November 2020

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...