Inhalt anspringen

Grundstück für Hotelneubau im Gewerbepark Kassel-Niederzwehren

Angebot

Die Stadt Kassel verkauft ein Grundstück im Gewerbepark Kassel-Niederzwehren für die Umsetzung eines Hotelprojektes.

Gebietsbeschreibung

Der Gewerbepark Kassel-Niederzwehren mit ca. 76 Hektar und direktem Anschluss an die Autobahn A 49 Kassel - Marburg sowie im Weiteren an die A 44 Dortmund - Kassel und die A 7 Hannover - Kassel – Frankfurt liegt südöstlich des Stadtteils Niederzwehren auf einem Hochplateau.

Die Stadt Kassel entwickelt den Gewerbepark Kassel-Niederzwehren als hochwertiges Gewerbegebiet. Hier sind auf der Grundlage des Bebauungsplanes Nr. VIII/73 „Langes Feld“ alle Erfordernisse und Voraussetzungen berücksichtigt worden, die ein Gewerbegebiet nach modernsten Erkenntnissen bieten muss. Auch die städtebauliche Gestaltung des Areals geht deutlich über den gängigen Standard von Gewerbegebieten hinaus.

Verkaufskriterien

Ausführliche Informationen zu den Verkaufskriterien und die Anlagen für die Angebotsabgabe entnehmen Sie bitte dieser Internetseite. Das schriftliche Angebot muss bis spätestens Montag, 2. Dezember 2019, 12 Uhr, bei der Stadt Kassel, Liegenschaftsamt vorliegen.

Kontakt

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.