Logo:Wesertor-kassel-kopfgrafik

Unsere aktuelle Ausgabe

FW27_Titelbild; © ForumWesertor; U. Eichler Titelseite Forum Wesertor Ausgabe 27

Vorwort

Liebe Leserinnen und Leser,

in den letzten Monaten gab es hier im Wesertor wieder einiges zu sehen und zu hören: Bunt und vielfältig wie der Stadtteil halt so ist.

Kassel steht jetzt ja ganz im Zeichen der Kunst: Die documenta. Im Wesertor wurde im Februar auch hochwertige Kunst gezeigt: bei der ART Wesertor. Ortsansässige Künstlerinnen und Künstler präsentierten sich, und es gab es reichlich Zeit, die Kunstwerke zu betrachten, zu entdecken und auch Gelegenheit, die anwesenden Künstlerinnen und Künstler kennen zu lernen. Schauen Sie jetzt doch noch mal selbst.

Anders dagegen war die Atmosphäre bei der 5. Stadtteilkonferenz Wesertor im Stadtteilzentrum. Neben Information über laufende und zukünftige Maßnahmen standen vor allem zwei Themen auf der Tagesordnung: Die langfristige Sicherung und der Fortbestand der derzeitigen Projekte sowie die mögliche Erweiterung des Fördergebietes Soziale Stadt durch das Quartier rund um den Pferdemarkt. Das wird eine weitere spannende Entwicklung für das Wesertor in den nächsten Jahren.

Unter dem Motto „Fit und gesund – gut drauf“ fand zum ersten Mal die Gesundheitswoche im Stadtteil statt. Da war für jede Altersgruppe etwas dabei. Durch das vielfältige Angebot wurden Kleine und Große motiviert, sich mit den Themen Ernährung, Bewegung und dem eigenen Gesundheitsverhalten auseinanderzusetzen. Die Resonanz konnte sich sehen lassen.

Das traditionelle Stadtteilfest am Samstag, 13. Mai (zugleich auch Tag der Städtebauförderung) bildete den Höhepunkt und Abschluss der Gesundheitswoche. Bei schönstem sommerlichem Wetter wurde geplaudert, und man traf sich auf einen Kaffee oder lauschte der Musik. Auch wenn am Ende ein Gewitter dem Fest ein Ende setzte, war das wieder eine gute und gelungene Sache.

Über gut gelingende Sachen kann man nicht genug sprechen: Die Idee, die Gruppe, die „Fantasten“- so fing alles vor 12 Jahren an. Die Rede ist vom Kinder- und Jugendbauernhof. Der Verein Kinderbauernhof Kassel e.V., bekam im Mai vor genau zehn Jahren das Gelände an der Fulda und ist stetig gewachsen dank vieler Unterstützerinnen und Unterstützer. Vor allem aber durch die vielen Kinder, die sich hier pudelwohl fühlen. Diesen Erfolg feiert der Kinderbauernhof mit einem großen Hoffest am 23.9.2017.

Viel Neues, Vielfältiges, Aktionen und Planungen beinhaltet auch diese Sommerausgabe wieder. Genau richtig, um sich diese neue Stadtteilmagazin zu schnappen und bei schönen sommerlichen Temperaturen auf dem Balkon sitzend darin zu schmökern.

Wir wünschen Ihnen eine tolle Sommerzeit!

Ihr FORUM WESERTOR-Team

Hier eine kleine Leseprobe

Veröffentlicht am:   13. 06. 2017