Startseite Kinder- und Jugendförderung

Kinder- und Jugendschutz

Jugendschutz ist eine gesellschaftliche Aufgabe mit dem Ziel, Kinder und Jugendliche vor Gefährdungen zu schützen und sie zu stärken gegenüber Beeinträchtigungen aller Art.

Das Jugendschutzgesetz setzt dafür den Rahmen.

Der Jugendschutz soll die Rechte und Chancen von Kindern und Jugendlichen (unter 18-Jährige) auf eine gesunde Entwicklung sichern und ihre Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit fördern.

Informationen zum Jugendschutz

Gesetzlicher Kinder- und Jugendschutz

Der gesetzliche Kinder- und Jugendschutz regelt im Wesentlichen, was jugendbeeinträchtigend und jugendgefährdend ist. ...mehr

Struktureller Jugendschutz

Unter strukturellem Kinder- und Jugendschutz werden Aktivitäten und Maßnahmen der Jugendhilfe verstanden, die auf die Lebensbedingungen junger Menschen einwirken. ...mehr

Präventiver Kinder- und Jugendschutz

Der präventive Kinder- und Jugendschutz ist in erster Linie auf pädagogisches Wirken hin ausgerichtet. ...mehr

Angebote Jugendschutz

Folgende Jugendschutzangebote können kostenfrei von Schulen, Vereinen und Verbänden sowie von Jugendgruppen im Stadtgebiet Kassel gebucht werden. ...mehr
Veröffentlicht am:   22. 11. 2017  


Service

Social Media