Startseite Kinder- und Jugendförderung

Internationale Jugendbegegnung: Die Welt mit anderen Augen sehen

english ...mehr

español ...mehr

česky ...mehr

"Die Anforderungen an junge Menschen in einer globalisierten Welt, werden immer komplexer. Jugendliche, die erfolgreich in ihrer Identitätsentwicklung gefördert wurden, finden leichter ihren Weg in einer kaum überschaubaren Vielfalt an möglichen Lebensentwürfen. Interkulturelle Kompetenz wird dabei nicht nur im beruflichen Feld immer wichtiger, sondern auch für ein erfolgreiches Zusammenleben in einer kulturell vielfätligen Gesellschaft. Internationale Jugendbegegnungen leisten hierzu einen unverzichtbaren Beitrag." (Aus einem Flyer des IJAB - Internationaler Jugendaustausch- und Besucherdienst der Bundesrepublik Deutschland des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend)

Internationales Jugendforum; © Kinder- und Jugendförderung; Fotograf: Karl-Heinz Stark

EURODESK; © Kinder- und Jugendförderung / Fotograf: Karl-Heinz Stark

Das Kommunale Jugendbildungswerk der Stadt Kassel organisiert in Kooperation mit anderen Veranstaltern internationale Jugendprojekte in Kassel und im europäischen Ausland für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 13-27 Jahren.

Die Bilder oben geben einen kleinen Einblick in unser vielfältiges Angebot und zeigen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des europäischen Jugendforums (links) sowie des Projektes "Vom Hören und Parken" über Rollenklischees in Europa.


Internationale Jugendbegegnungsprojekte 2017

Auch im Jahr 2017 werden viele Jugendbegegnungsprojekte stattfinden. In diesen gibt es die Möglichkeit, die Welt aus vielen Blickwinkeln zu betrachten. Themen sind unter anderem: Was bedeutet es, die Veränderungen, die mit Migration verbunden sind, selbst zu erleben? Welche tiefgreifenden Veränderungen erlebt man ‚auf der Flucht? Auch die Veränderungen in Europa und welche persönlichen Veränderungen die Jugendlichen in Europa widerfahren werden thematisiert. ...mehr

Internationale Jugendbegegnungsprojekte 2016/17

Im Jahr 2016 fanden verschiedene Jugendbegegnungsprojekte statt. Berichte und Impressionen - auch von den ersten Projekten in 2017 - finden sich hier, darunter über Jugendkultur in Europa, die Möglichkeiten, die Zukunft gemeinsam zu gestalten, über Jugendkulturen in der Türkei und Deutschland und über ein Projekt zur Documenta in Athen. ...mehr

Was sind "Internationale Jugendbegegnungen"?

Internationale Jugendbegegnungen eröffnen die Möglichkeit, die Welt mit anderen Augen zu sehen. Junge Menschen sind neugierig, das Ausland ist etwas Unbekanntes, aber wer den Mut hat, seine Scholle zu verlassen, kann völlig neue faszinierende Dinge erfahren. Hier finden Sie weitere Informationen über unsere Aktivitäten, Ziele und Methoden ...mehr

What are international youth exchanges? (English version)

See the world with different eyes ...mehr


Encuentros Internacionales (español)

Puede disfrutarse durante una o dos semanas dela convivencia con grupos juveniles extranjeros, bien en Kassel o en otros países. ...mehr

Internationale Jugendbegegnungen im Fernsehen und Radio

Über die internationalen Jugendprojekte des Kommunalen Jugendbilungswerkes berichten die Teilnehmenden in Rundfunksendungen beim Freien Radio Kassel. Außerdem werden Beiträge zu verschiedenen internationalen Projekten auf dem Offenen Kanal Kassel ausgestrahlt. ...mehr
Institution: Jugendamt Kinder- und Jugendförderung
Ansprechpartner: Karl-Heinz Stark
Telefon: 0561 / 7875148
E-Mail: karl-heinz.stark@kassel.de
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Veröffentlicht am:   02. 05. 2017  

Service

Social Media