www.kassel.de
Logo: Stadt Kassel

Blumeninsel Siebenbergen

Blumeninsel Siebenbergqn; © Stadt Kassel; Collage: Ahrendts

Insel Siebenbergen ; © Stadt Kassel, Foto: Eckard Spork

Kleinod in der Karslaue

Ein buntes Blütenmeer hat die grauen Winterfarben verdrängt und lädt seit Karfreitag wieder zum Spazieren, Genießen und Verweilen auf der Insel Siebenbergen ein. Um den Frühling schon früher genießen zu können, öffnete die Blumeninsel in diesem Jahr bereits eine Woche früher. 

Ein besonderer Anziehungspunkt sind die frisch bepflanzten Beete. Gärtner und Auszubildende haben hier in den letzten Tagen rund 30.000 verschiedene Frühjahrsblüher wie Tausendschön, Vergissmeinnicht, Goldlack und Stiefmütterchen gepflanzt. Überall gibt es etwas zu entdecken: Narzissen, Tulpen, Hyazinthen und sogar schon die ersten Rhododendren blühen um die Wette.

Zur Geschichte 
Die Blumeninsel Siebenbergen entstand 1710 infolge des Aushubs des großen Bassins mit der Schwaneninsel.

Mehrere kleine künstliche Ausblicksberge schmückten sie, ehe diese Anfang des 19. Jahrhunderts teilweise abgetragen wurden und das kleine Eiland im Sinne des Landschaftsgartens natürlich modelliert und neu bepflanzt wurde.

Klimatisch günstige Faktoren mit milden Wintern lassen auf Siebenbergen nahezu alle Stauden, Ziergehölze, Rhododendren und seltene Koniferen gedeihen.

Ihren "Adelstitel" – schönste Blumeninsel Hessens – trägt sie nicht zu Unrecht.
 

Kontakt

Institution: Blumeninsel Siebenbergen
Telefon: 0561 / 7392173
Anschrift: Auedamm 18
34121 Kassel
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan: Lage im Stadtplan

Öffnungszeiten 2016 - 25. März bis 3. Oktober

Montag: geschlossen
Dienstag: 10.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 10.00 - 18.00 Uhr
Sonntag: 10.00 - 18.00 Uhr
Vom 4. Oktober bis 31. März ist die Insel Siebenbergen geschlossen

Eintrittspreise

Erwachsene: 3,00 €
Ermäßigt: 2,00 €
Freier Eintritt: Kinder bis 18 Jahre, Schulklassen
Gruppen: Gruppen ab 10 Personen 25% Ermäßigung
Führungen: Kassel Marketing GmbH: 0561 / 7077162
Hunde dürfen an der Leine mitgeführt werden.

Veröffentlicht am:   09. 07. 2015  


Service

Social Media

Sprachen

  • english
  • flag france
  • flag italy
  • flag spain
  • russian
  • turkey
  • flag japan
  • flag china
  • flag arabic