www.kassel.de
Logo: Stadt Kassel

Die Stadt Kassel in den sozialen Netzwerken

Impressionen Kassel ist online; © Stadt Kassel

Die Stadt Kassel ist in den sozialen Netzwerken Facebook, Twitter, Google+, Instagram und Youtube aktiv. Neben der klassischen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bieten sich hier Informations- und Interaktionsmöglichkeiten für alle Interessierten.

Der Social Media Newsroom gibt einen Überblick über die einzelnen Netzwerke und die neuesten Aktivitäten der Presseabteilung im Bereich Social Media. Mit dem wöchentlichen Video-Podcast und regelmäßigen Facebook-Chats bietet die Stadt Kassel viele Möglichkeiten, sich über das aktuelle Geschehen in der Stadt und die Arbeit der Stadtverwaltung zu informieren. Service- und Veranstaltungshinweise runden das Angebot ab.

Sie haben Fragen und Anregungen? Melden Sie sich bei uns:
Martina Schwarz-Eull: 0561 787-2242 (martina.schwarz-eull@kassel.de)
Carina Mihr: 0561 787-2013 (carina.mihr@kassel.de)

Wir freuen uns auf Ihre „likes“, „+1“ und „retweets“ und wünschen viel Spaß beim Stöbern.


FACEBOOK - Mit Kassel.de verbunden sein

Facebook ist ein soziales Netzwerk, das Menschen mit ihren Freunden, Arbeitskollegen, Kommilitonen und anderen Mitmenschen verbindet. Wir informieren Sie auf dieser Plattform über Neuigkeiten aus dem Rathaus genauso wie über regionale Veranstaltungen, Sport- und Kulturtermine. 

Sehen Sie Fotos und Videos mit Impressionen aus dem schönen Nordhessen, Interviews mit prominenten Gästen der Stadt und exklusive Einblicken in Ausstellungen bevor diese offiziell eröffnet werden.

So verbinden Sie sich mit uns auf Facebook

Weitere Informationen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bitte beachten Sie Folgendes
Die Stadtverwaltung Kassel speichert zu keiner Zeit personenbezogene Daten ihrer Freunde und Fans. Die von ihnen auf unseren Seiten eingegebenen Daten wie Kommentare, Videos oder Bilder werden von der Stadtverwaltung Kassel zu keiner Zeit für andere Zwecke genutzt oder weitergegeben. Die Stadtverwaltung als Betreiber der Seiten hat jedoch keinerlei Einfluss auf die Verarbeitung der Daten unserer Freunde und Fans durch Facebook. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Facebook diese Profildaten nutzt und/oder an Dritte weitergibt. Dies kann z. B. Gewohnheiten, persönlichen Beziehungen, Vorlieben und weitere Aspekte betreffen.

Wechseln Sie nur zu Facebook, wenn Sie sich dieser Auswirkungen bewusst sind und bereit sind, die genannten Risiken in Kauf zu nehmen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


TWITTER - Den aktuellen Nachrichten aus dem Rathaus folgen

@stadtkassel bei Twitter folgen

Twitter ist ein Informationsnetzwerk mit dem Sie in Echtzeit die neuesten Kurz-Nachrichten aus dem Kasseler Rathaus auf ihr Handy, ihren Tablet-PC oder PC geliefert bekommen. Wenn Sie eine Nachricht interessiert, kommen Sie mit nur einem Klick auf die Webseite der Stadtverwaltung mit den Detailinformationen zu dem Thema.

Für die Stadt Kassel twittern Mitarbeiter der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Folgen Sie ihnen bei aktuellen Nachrichten.

Hier geht`s zum Twitterkanal der Stadt Kassel


GOOGLE+ - Stadt Kassel einkreisen und mehr erfahren

Google+ ist das soziale Netzwerk von Google. Die Vernetzung funktioniert ähnlich wie bei Twitter. Das heißt, für das Abonnieren von Beiträgen benötigt man keine Zustimmung wie bei Facebook, sondern folgt  Nutzern und Seiten je nach Interesse. Bei Google+ nennt man das "Einkreisen".

Die Stadt Kassel veröffentlicht auf Google+ aktuelle Nachrichten aus dem Rathaus, zahlreiche Veranstaltungen und gibt Tipps für die Freizeitgestaltung. Also: Einkreisen und mehr erfahren.

Hier geht`s zur Google+-Seite der Stadt Kassel


INSTAGRAM - Impressionen und Schnappschüsse

Instagram ist ein interaktives Foto-Netzwerk, das die Schönheit des Augenblicks einfangen will.  Fotos werden mit integrierten Filtern bearbeitet und teilweise sogar verfremdet. Die Stadt Kassel präsentiert dort unter @stadtkassel Impressionen von Veranstaltungen, Naturaufnahmen sowie Schnappschüsse aus dem Alltag Kassels.

Instagram ist ein mobiles Netzwerk, das über Applikationen via Smartphone und Tablet-PC gepflegt wird. Die Webseite "Iconosquare" zeigt allerdings die Profilseiten der Instagram-Nutzer.

Hier geht`s zum Fotoseite der Stadt Kassel


YOUTUBE - Videokanal der Stadt Kassel

Youtube ist ein Videoportal der Marke Google. Filme, Interviews und  Video-Podcasts veröffentlicht die Stadt Kassel in ihrem Kanal auf YouTube. Dort können Sie Videos ansehen, kommentieren und weiterempfehlen. 

YouTube bietet die Möglichkeit, Videos auf der eigenen Website einzubinden. Dazu stellt die Plattform auf der jeweiligen Videoseite unter dem Bereich "Weiterleiten/Einbetten" einen Code zur Verfügung, der es ermöglicht, das Video per HTML auf der eigenen Webseite oder im eigenen Blog darzustellen.

Hier gehts zum Videokanal der Stadt Kassel

Veröffentlicht am:   02. 12. 2014  

Service

Social Media

Sprachen

  • english
  • flag france
  • flag italy
  • flag spain
  • russian
  • turkey
  • flag japan
  • flag china
  • flag arabic