www.kassel.de
Logo: Stadt Kassel

Nordhessische Kindermusiktage

Konzertimpression 2015; © Nordhessische Kindermusiktage


Kindermusiktage – was ist das?

Wenn das Vogler Quartett anreist, verwandeln sich nordhessische Klassenzimmer und Turnhallen in Konzertsäle. Schon jetzt geht Lampenfieber um, denn gemeinsam mit den Profimusikern wollen Schülerinnen und Schüler auf die Bühne bringen, was zuvor erdacht, geplant, komponiert, arrangiert, getextet, geprobt und  gemalt wurde. Kunterbunte Kreativität, atemloses Zuhören, viel Fleiß und Beharrlichkeit und schließlich jede Menge Applaus – das alles verbindet sich immer aufs Neue zur unverwechselbaren Atmosphäre der Nordhessischen Kindermusiktage mit dem Vogler Quartett.

Das Schüler-Konzert der Kindermusiktage mit dem Vogler Quartett; © Kindermusiktage

Vom 5. bis 8. März 2018

Schon lange bevor die Bilder laufen lernten, haben sich Komponisten durch Malerei inspirieren lassen oder sogar selbst versucht, in Tönen zu malen. 

Das international gefragte »VQ« besitzt in Nordhessen Kultstatus: Kein berühmtes Streichquartett ist so oft in Kassel aufgetreten und begeistert beklatscht worden. Kinderkonzerte und Proben in den Schulen bleiben natürlich Schülerinnen und Schülern vorbehalten. Das Publikum ist aber herzlich eingeladen, bei den öffentlichen Veranstaltungen dabei zu sein und die außergewöhnliche Atmosphäre der Kindermusiktage kennenzulernen.


Bühne frei - die öffentlichen Konzerte der Kindermusiktage mit dem Vogler-Quartett

  • Mittwoch 7. März 2018 – 17 Uhr und 18.30 Uhr – Eintritt frei
    Heinrich-Schütz-Schule Kassel – Freiherr-vom-Stein-Straße 11
    Mit: Grundschule Kirchditmold & Friedrichsgymnasium Kassel,
    Grundschule Obervellmar & Ahnatal-Schule Vellmar sowie der Langenbergschule Baunatal-Großenritte

     
  • Donnerstag 8. März 2018 – 10 Uhr – Eintritt frei
    Heinrich-Schütz-Schule Kassel – Freiherr-vom-Stein-Straße 11
    Öffentliche Matinee:  Die Projekte von und für Grundschüler mit dem Vogler Quartett
    Mit: Grundschule Kirchditmold & Friedrichsgymnasium Kassel
    Grundschule Obervellmar & Ahnatal-Schule Vellmar
    Anmeldung von Schulklassen unter info@konzertverein-kassel.de


     
  • Donnerstag 8. März 2018 – 19 Uhr - Meisterkonzert des Vogler Quartett
    Institut für Musik der Universität Kassel – Konzertsaal – Mönchebergstraße 1
    Joseph Haydn
       Streichquartett F-Dur op. 77,2
    Philip Glass
       Streichquartett No. 2 »Company«
    César Franck
       Klavierquintett f-moll
    Vogler Quartett
    Tim Vogler, Frank Reinecke – Violinen
    Stefan Fehlandt – Viola
    Stephan Forck – Violoncello
    Gast: Christian Petersen – Klavier


    Eintritt: 20 EUR | bis 25 Jahre frei | Arbeitssuchende,
    Schwerbehinderte (Merkzeichen B) und Begleitperson 10 EUR |
    VVK : Bauer und Hieber bei Musik Eichler,
    Ständeplatz 13, 0561 918 88 61

Weitere Informationen:

Veröffentlicht am:   02. 03. 2018  


Service

Social Media