www.kassel.de
Logo: Stadt Kassel

Tönender Bergpark - Chöre zeigen ihr Können (alle zwei Jahre)

Archivfoto Tönender Bergpark: Abschlusskonzert auf den Stufen von Schloss Wilhelmshöhe; © Stadt Kassel; Fotograf Harry Soremski
Archivfoto Tönender Bergpark: Abschlusskonzert auf den Stufen von Schloss Wilhelmshöhe

Chöre werden vorm Schloss Wilhelmshöhe dirigiert - Impression von 2009; © Stadt Kassel; Foto: H. Soremski Abschlusskonzert des "Tönenden Bergparks": Alle Chöre singen gemeinsam

Großes Chorfest am Sonntag, 8. Oktober 2017

Der Bergpark Wilhelmshöhe verwandelt sich alle zwei Jahre zum Veranstaltungsort des großen Chorfestes. Zwischen Schloss, Gewächshaus und Fontänenteich können Besucher dem Gesang von vielen verschiedenen Chören lauschen. Vom Volkslied bis zum Schlager ist für jeden Geschmack etwas dabei. Höhepunkt der Veranstaltung sind in der Regel die Wasserspiele mit der großen Fontäne und einem gemeinschaftlichen Singen aller Mitwirkenden.

Organisiert wird das für die Besucher kostenlose Spektakel vom Sängerkreis Kassel unter Vorsitz von Klaus-Dieter Kaschlaw. Der Sängerkreis Kassel ist die Dachorganisation für rund 70 Chöre in der Stadt und dem Kasseler Umland. Er ist Mitglied im Mitteldeutschen Sängerbund.
 

Veröffentlicht am:   13. 03. 2017  

Service

Social Media