www.kassel.de
Logo: Stadt Kassel

Lichtinseln auf Siebenbergen

kugelkarte - Motiv Lichtinseln 2011; © helga griffiths, frankfurt, titel: eye topia

Die "Blumeninsel Siebenbergen" in der Kasseler Karlsaue begeistert durch ein besonderes Ambiente. So ziehen die große Pflanzen und die Blumenvielfalt jedes Jahr viele Gäste an. Schon mit dem Überqueren der schmalen Brücke erreichen Sie einen Ort, an dem die Zeit still zu stehen scheint.

Alle zwei Jahre werden auf der Blumeninsel Siebenbergen in der Karlsaue künstlerische Lichtinstallationen gezeigt. Im Dunkeln entwickelt die Insel eine ganz spezielle Faszination. Nur in der Zeit der Dämmerung und Nacht sind die Werke des Projekts LICHTINSELN zu sehen.
 

Stacheldrahtkarte; © ursula palla, ch, titel: flowers 17

Spannungsvoller Spaziergang in der Abenddämmerung

Die Alten Meister in der Malerei legten viel Wert auf das Licht in ihren Bildern – Zeitgenössische Künstler arbeiten vermehrt direkt mit dem Medium Licht. Sie nutzen die neuen Techniken um neue Ausdrucksformen zu finden.
 
Erleben Sie eine Open-Air-Ausstellung, die Sie durch ruhige und poetische Werke faszinieren wird. Die Arbeiten der Künstlerinnen und Künstler werden Sie in den milden Sommernächten über die Insel führen und ein vielfältiges Nacht-, Natur- und Kunsterlebnis ermöglichen.
 

pflanzenfoto; © miriam aust, kassel, titel: vase und leuchten

Nächster Termin

Voraussichtlich: 2013

Projekt "Lichtinseln" auf der Insel Siebenbergen

Ansprechpartner: Herwig Thol
Telefon: 0176 - 21069854
Anschrift: Auedamm 58
34131 Kassel
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan: Lage im Stadtplan
Internet: Lichte(e) Wege
Veröffentlicht am:   25. 07. 2013  


Service

Social Media