www.kassel.de
Logo: Stadt Kassel

Kasseler Museumsnacht

Blick von außen in das erleuchtete Stadtmuseum; © Stadt Kassel; Foto: Andreas Berthel Eingangsbereich Stadtmuseum

2017 wird die Museumsnacht pausieren, um der documenta 14 Platz zu machen. Die nächste Museumsnacht findet am 1. September 2018 statt. Dann öffnen die Kasseler Museen und Kultureinrichtungen wieder ihre Türen von 17 bis 1 Uhr.

 

Impressionen der letzten Museumsnacht

Junge Menschen schauen sich Ausstellungsobjekte in der documenta-Halle an; © Stadt Kassel; Foto: Andreas Berthel

Illuminationen zur Museumsnacht; © Stadt Kassel; Foto: Weber-Fotografie

Besucher im Technikmuseum; © Stadt Kassel; Foto: Andreas Berthel

MuseumsnachtTicket

Erwachsene: 9 Euro (drei Kinder unter 12 Jahren fahren kostenlos mit)
Ermäßigt: 6 Euro
Konditionen: Das MuseumsnachtTicket berechtigt am 1. September 2018 zum Besuch aller beteiligten Museen und Kultureinrichtungen sowie zur Fahrt mit Bus, Tram, RegioTram und Regionalzügen (R, RE, RB) im gesamten NVV-Gebiet von 13 Uhr bis zum Betriebsschluss.
Vorverkaufsstellen: Kasseler Museen, Kassel Marketing, Kiosk am Königsplatz, Kiosk am Rathaus, NVV-Kundenzentren, NVV-InfoPoints, NVV-Mobilitätszentrale Eschwege sowie an den NVV-Ticketautomaten in den Trams und RegioTrams oder bei den Busfahrer/innen.

Kontakt und Organisation

Institution: Kulturamt der Stadt Kassel
Ansprechpartner: Henner Koch
Telefon: 0561 / 787-4012
Telefax: 0561 / 787-884012
E-Mail: kulturfoerderung@kassel.de
Anschrift: Rathaus, Obere Königsstraße 8
34117 Kassel
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan: Lage im Stadtplan
Internet: www.museumsnacht.de
Veröffentlicht am:   13. 03. 2017  

Service

Social Media